Média (tous)

Horatio Parker: Concerto pour orgue op. 55

Thilo Muster, orgue; Collegium Musicum Basel, Johannes Schlaefli, direction
Enregistré à l’orgue Metzler-Klahre de la salle de musique du Stadtcasino Basel/Suisse

Der Schlüsseldienst Berlin ist in Notfällen immer für Sie da.

Der Schlüsseldienst Berlin ist in Notfällen immer für Sie da.

Haus- & Türöffnung
Ist der Schlüssel abgebrochen oder haben Sie Ihren Schlüssel verloren? Vielleicht haben Sie sich auch ausgesperrt? Dann bieten wir Ihnen eine schnelle und problemlose Haus- & Türöffnung in Berlin an. Unsere qualifizierten Mitarbeiter können in den meisten fällen die Türen zerstörungsfrei innerhalb kürzester Zeit wieder öffnen. Bei uns erhalten Sie gute Leistungen zu einem fairen Preis, wenn es um die Haus -& Türöffnung geht.

Garagenöffnung schnell gemacht

Wenn sich das Schloss von der Garage nicht mehr öffnen lässt oder Sie den Schlüssel verloren haben bieten wir Ihnen eine Garagenöffnung zu einem guten Preis an. Es ist sicherlich ärgerlich, wenn das Auto in der Garage eingesperrt ist, aber wir bemühen uns immer für eine sehr schnelle Garagenöffnung und sind schon innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen vor Ort.

Wir bieten Ihnen eine Autoöffnung an

Haben Sie Ihren Autoschlüssel im Auto vergessen? Keinen Ersatzschlüssel da? Dann bieten wir Ihnen eine Autoöffnung für jedes Modell und jeden Hersteller an. Unser sehr qualifiziertes Personal verschafft sich ohne Beschädigung des Autos mit Spezialwerkzeug Zugang zu ihrem Auto. Im Handumdrehen können Sie dann wieder hinter Ihrem Steuer sitzen.

Tresoröffnung vom Schlüsseldienst in Berlin

In einem Tresor werden oft sehr wertvolle Dinge verlegt und sobald man den Schlüssel verlegt oder verloren hat, ist es ziemlich ärgerlich. Manchmal hat man auch die Kombination vergessen vom Tresor vergessen. Wir bieten ihnen dann eine vertrauensvolle und zerstörungsfreie Tresoröffnung in Berlin an. Die Öffnung des Tresors erfolgt durch unser geschultes Personal sehr sorgfältig, zuverlässig und vertrauensvoll. Die Tresortür öffnen wir bei Ihnen zu einem guten und fairen Preis.

Schlossreparatur nötig? – Schlüsseldienst Berlin hilft sofort!

Wenn das Schloss nicht mehr richtig funktioniert oder ausgetauscht werden soll, bieten wir Ihnen eine unkomplizierte Schlossreparatur in Berlin an. Genauso können wir ihnen auch ein neues Schloss einbauen, wenn Sie z.B. ihr Schlüssel geklaut wurde und Sie angst vor einem Einbruch haben. Gerne beraten wir Sie auch rund um die neuste Sicherheitstechnik, damit Sie sich zu Hause wohl und sicher fühlen.

Der Schlüsseldienst Berlin bietet ihnen schnelle und preiswerte Leistungen an und das zu jeder Tageszeit.

Sie wundern sich wie Fair unsere Tarife wirklich sind, wo wir Arbeiten und wann wir Arbeiten? Dies und weitere Informationen finden Sie unter Montage und Öffnungszeiten.

Sie können sich auch Telefonisch oder per E-Mail kontaktieren wenn Sie genauere Informationen oder eine Beratung. Kontaktieren Sie uns hier.

Tarakima (trad. Azerbaïdjan)

Samuel Freiburghaus, frula; Thilo Muster, orgue enregistré à l’église St-Vincent, Urrugne/Pays Basque

Grana od Bora (trad. Bosnie)

Samuel Freiburghaus, taragot, Thilo Muster, orgue  – Enregistré à l’église St-Vincent, Urrugne/Pays Basque, France

CD Taragot & Orgue – musique des Balkans

Samuel Freiburghaus, taragot, clarinette, frula, cor de basset, tilinca
Thilo Muster, orgue
Nehrun Aliev, cajon, darabukka, bendir

Musique des Balkans, tsigane et klezmer.

Enregistré à l’orgue Neidhart & Lhôte à l’église réformée de Arlesheim/Suisse.

Ce CD+ contient une séquence vidéo !

commandez-le ici Regardez notre teaser !

Taragot & Orgue à la radio:

…klanglich ergeben diese beiden so verschiedenen Protagonisten ein ideales Paar…Die unglaubliche Bandbreite der Dynamik des Taragots, das der Orgel wahrhaftig die Stirn zu bieten vermag, und die dank Musters überragendem Können großartig demonstrierte Wandelbarkeit der Orgel ergänzen sich hervorragend. 

Lesen Sie hier den vollständigen Text

Class: aktuell

Assurément, la rencontre du taragot et de l’orgue aboutit à un mariage heureux…Ce disque offre un panorama aussi agréable qu’inattendu…parfaitement maîtrisé tant sur le plan technique qu’expressif.…L’alternance de climats divers, mélancoliques ou franchement décoiffants soutiennent notre attention d’un bout à l’autre.

Thilo Muster à l’orgue mène l’ensemble de mains de maître. Remplaçant l’orchestre habituel, les réductions au clavier sont nombreuses et les arrangements de mise, pour un résultat très convaincant, comme si tout cela avait miraculeusement toujours existé.

Une musique des Balkans, jubilatoire et réjouissante à découvrir ou approfondir, sans restriction !

Lire ici le texte intégral

Frédéric Muñoz

ResMusica.com

…Ceux qui entendent sans préjugés ce qui compte vraiment, auront du plaisir à écouter deux musiciens remarquables et polyvalents qui, avec cette combinaison insolite et étonnante d’instruments, ont saisi l’essence de cette musique de l’Europe de l’est.

Lire ici le texte intégral (en néerlandais).

Mattie Poels

mixedworldmusic.com

Une critique cinq étoiles dans le maganzine britannique Choir & Organ :

…a disc of traditional music from the Balkans that is both compelling and entertaining. The wild abandon of the gypsy style is delivered with innate conviction and provides a fascinating insight into music from this region. The choice of organ is ideal, at times giving the impression that a whole band is playing. If you want the novelty of an organ recording that will make you want to party and dance, then buy this.

Matthew Power

Choir & Organ

…Quel plaisir donc de retrouver cet instrument en enregistrement dans une combinaison inattendue avec l’orgue ! …L’alliance avec l’orgue (en l’occurrence celui de l’église d’Arlesheim, joué par Thilo Muster) fonctionne parfaitement, les variétés de jeux faisant écho aux couleurs archaisantes du taragot de Samuel Freiburghaus (qui joue également des flûtes traditionnelles). Les musiciens font preuve d’une belle imagination, d’une vitalité communicative…

A. Pecqueur

Revue Musicale de Suisse Romande

…Ein Sound,  der unmittelbar unter die Haut geht und manch einen an die frühen 1970er Jahre erinnern dürfte. Damals veröffentlichte der Schweizer Musiksammler Marcel Cellier seine erste Schallplatte mit einem Panflötenspieler namens Gheorge Zamfir.

Zur fremdartigen Melodik und Harmonik gesellen sich in vielen der hier zu hörenden Stücke auch noch für den Balkan typische, sogenannte «asymmetrische» Rhythmen hinzu. Und obwohl beide Musiker nicht mit dieser Musik aufgewachsen sind, sondern sie sozusagen «aus zweiter Hand» erlernt haben, wirken ihre Improvisationen erstaunlich authentisch und unverkrampft. Besonders der Orgelpart des in Deutschland geborenen und seit langem in der Schweiz wirkenden Thilo Muster ist – im Unterschied zu Marcel Celliers damaligen Pionieraufnahmen – absolut vollwertig.

Auch wenn Samuel Freiburghaus, der Solist, hier und da zu Klarinette, Frula oder Bassetthorn greift, was den hier präsentierten Kosmos mündlich überlieferter osteuropäischer Musiktradition umso bunter macht: Der «Star» dieser CD bleibt dennoch das Taragot mit seinem dunkel-expressiven Timbre, das wie aus einer versunkenen Welt herübertönt.

Hören Sie sich hier die ganze Sendung an!

Matthias Keller

CD-Tipp der Woche, Radio BR-Klassik

CD: Concertos Brandebourgeois

bach-brand
J.S. Bach : Concerti brandebourgeois Nos. 1, 2, 4 et d’autres transcriptions de Eberhard Klotz pour instruments et orgue obligé.
Enregistré à la copie de l’orgue Silbermann de Glauchau/Saxe de Jürgen Ahrend à Porrentruy/Suisse

Télécharger la brochure (PDF)
Acheter CD en ligne

Gawain Glenton : cornet à bouquin
Frans Berglund : trompette baroque & trompette à coulisse
Daniel Hauptmann : violon baroque
Thilo Muster : orgue

CD: John Bull

CD cover John BullBull CDback
John Bull: Musique de Clavier Sélectionné. Thilo Muster à l’orgue historique de Saint-Thomas de Cantorbéry à Mont Saint Aignan (Normandie). Œuvres de Dr. John Bull (1563-1628)

Acheter CD en ligne 

Revues de Presse

Michael Murray-Robertson Revue Musicale Suisse
Soixante-treize minutes durant, l’organiste virtuose Thilo Muster nous fait découvrir toute l’originalité et l’inventivité de la musique de John Bull. L’imagination et la variété des registrations sont un régal, sans que son récital ne ressemble à une démonstration « touristique » de l’orgue historique. Cet instrument compte environ 1700 tuyaux et se trouve en l’église Saint-Thomas de Cantorbéry à Mont Saint Aignan, en Normandie. De fait, il correspond à ce que Bull aurait trouvé sur le continent — tout en étant vraisemblablement de taille un peu plus modeste.

Thilo Muster joue d’une manière libre, rythmée et constructive, mais respecte toujours la noblesse de l’œuvre. Il articule clairement les phrases de cette musique qui peut être assez complexe, tandis que sa main gauche joue avec une dextérité inouïe. Impossible aussi de rester indifférent devant la belle Flûte allemande, la voix Humaine et le Cromorne sur le Positif ou face à l’assise et la richesse du Grand Orgue. Fidèle à l’instrument et à l’acoustique de l’édifice, la prise de son fait plaisir. Si l’on sent l’air s’échapper des vieux tuyaux, c’est sans agressivité. Captivant !

Décembre 2006 Revue Musicale de Suisse Romande
Thilo Muster, organiste de la cathédrale genevoise, consacre un disque entier au génial John Bull (1563-1628), dont l’esthétique se situe entre la volubilité des virginalistes élisabéthains et le grand style décoratif de Sweelinck – Bull exerça à Anvers – et des Allemands du nord. La virtuosité légère de l’interprète et la beauté sonore de l’instrument adéquat mettent admirablement ce répertoire en valeur. Intéressante notice rédigée par l’interprète, avec indication des registrations.

Calendrier

Events